Stellenangebote Pflegebereich

Pflegedienstleitung (m/w)

Die Pflegedienstleitung ist in einer Pflegeeinrichtung für den gesamten Pflegebereich die verantwortliche Person.

Zu ihren Aufgaben gehört unter anderem die Sicherung einer qualifizierten Pflege, Betreuung und Versorgung von pflegebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohner. Darunter fallen die Durchführung von Pflegevisiten, die Umsetzung von Expertenstandards sowie die Teilnahme an Visiten, Arzt- und Fallbesprechungen.

Ein weiterer wichtiger Bestandteil ihrer täglichen Arbeit ist das Personalmanagement in der Pflege. Dazu zählen die Sicherung der Zufriedenheit des Pflegepersonals und dessen ständiger Weiterbildung genauso wie die Durchführung von regelmäßigen Besprechungen mit den Wohnbereichsleitungen und den Mitarbeitern des Begleitenden Dienstes/Sozialdienstes.

Zum weiteren Aufgabenbereich einer Pflegedienstleitung gehören die Durchführung von Vorstellungsgesprächen, die Kontrolle und Unterzeichnung der Dienstpläne, sowie die Ermittlung des aktuell und zukünftig notwendigen Personals im Rahmen des Personalbudgets.

Die Tätigkeit als Pflegedienstleitung setzt folgende fachliche Qualifikation voraus:

  •  Abschluss einer Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder als oder als Altenpfleger/in.
  • Praktische Berufserfahrung in dem erlernten Ausbildungsberuf von zwei Jahren innerhalb der letzten fünf Jahre. Diese Berufserfahrung muss im Umfang einer sozialversicherungspflichtigen Beschäftigung erworben worden sein.
  • Möglichst Berufserfahrung in einer Leitungsposition als Pflegedienstleitung. bzw. als stellvertretende Pflegedienstleitung
  • Nach § 71 Abs. 3 SGB XI eine leitungsbezogene Weiterbildung von mindestens 460 Stunden oder einen anerkannten Studienabschluss im Pflegemanagement einer Fachhochschule oder Universität.

online bewerbung im Pflegebereich

Online-Formular

Jetzt bewerben!


stellenangebote

Jobbörse

Alle aktuellen
Jobangebote


arbeitszeitmodell 7/7

Mehr Zeit für mich!

Innovatives 7/7
Arbeitszeitmodell