• Bewohnerin malt Bild vom Pflegeheim Wolfenbüttel
  • Einnahme einer Mahlzeit im Pflegeheim Wolfenbüttel

Ihr Pflegeheim in Wolfenbüttel

Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten

Herzlich Willkommen in den Steinhäuser Gärten!

Unser 2009 erbautes Seniorenheim finden Sie zwischen dem Grünen Platz und dem Okerufer. Viel Grün in der Umgebung, eine schöne Gartenanlage, wunderbare Möglichkeiten zum Spazierengehen sowie unmittelbare Innenstadtnähe machen die Lage so besonders.

Das Besondere unseres Pflegeheims

Im Sommer können Sie unsere schöne Terrasse und den ansprechend gestalteten Garten nutzen, ebenso laden die Balkone der Gemeinschaftsräume zum Aufenthalt an der frischen Luft ein.

Die Sitzmöglichkeiten in unserem lichtdurchfluteten Foyer laden zum Plaudern ein, ebenso unsere gemütlichen Gemeinschaftsräume auf unseren drei Wohnbereichen. Die behaglichen Wohnküchen schaffen eine familiäre Atmosphäre . Die Gestaltung unseres Pflegeheimes ist modern und wohnlich. Jahreszeitliche Dekorationen erstellen wir gern gemeinsam mit unseren Bewohnern.

Ihr neues Zuhause

Das Pflegeheim Wolfenbüttel verfügt insgesamt über 118 Zimmer, davon sind 107 Einzelzimmer. Die Zimmer sind seniorengerecht und barrierefrei ausgestattet und werden in einem modernen Stil gehalten, sodass Sie sich in Ihrem neuen Zuhause rundum wohlfühlen können. Des Weiteren verfügen die Zimmer über ein Notrufsystem, Telefon-, Radio- und Fernsehanschluss. Damit Sie nicht in ein völlig neues Umfeld ziehen, haben Sie die Möglichkeit, eigene Möbelstücke mitzubringen, um Ihr Zimmer noch persönlicher und individueller einzurichten. Gerne unterstützen Sie unsere Mitarbeiter bei dem Umzug oder bei der Überleitung aus einem Krankenhaus. Bei Bedarf kommen wir Sie gerne vorab schon einmal besuchen, um die weiteren Schritte zu besprechen.

Essen und Trinken im Pflegeheim

Ihre Mahlzeiten können Sie auf Ihrem Wohnbereich oder in unserem hellen und freundlichen Speiseraum im Erdgeschoss einnehmen. Hier finden Sie morgens und abends ein leckeres Buffet. Täglich bereitet Ihnen unsere hauseigene Küche ein frisch zubereitetes und abwechslungsreiches Mittagessen zu. Dabei können Sie jeweils zwischen zwei Gerichten wählen. In einer familiären Atmosphäre können Sie anschließend Ihre Mahlzeit zu sich nehmen und Ihren Nachmittag bei Kaffee und Kuchen in unserer Cafeteria verbringen. Auch für Feierlichkeiten bereitet unsere hauseigene Küche gerne ein besonderes Gericht zu.

Beschäftigungsangebote

Wir bieten Ihnen vielseitige Möglichkeiten Ihren Tag zu gestalten und das Erleben von Gemeinschaft. Natürlich achten wir Ihre Privatsphäre und Ihre individuellen Wünsche zur Tagesgestaltung. Gemeinsam mit weiteren Bewohnern können Sie an unterhaltsamen Spieleabenden teilnehmen. Halten Sie sich gemeinsam mit anderen Bewohnern bei unserem Gymnastikprogramm fit. Weitere Angebote in unserem Seniorenheim Wolfenbüttel sind Handarbeiten, Gedächtnistraining und vieles mehr. Unser begleitender Dienst bietet neben den Gruppenangeboten auch Einzelbetreuung an, die individuell auf die Bedürfnisse der Bewohner zugeschnitten wird. Wir sind gerne bereit, neue Ideen und Vorschläge für Ihre Freizeitgestaltung in unser Angebot mitaufzunehmen.
Ein Friseur und eine Podologin kommen regelmäßig in unser Pflegeheim. So steht dem regelmäßigen Besuch beim Friseur oder bei der Fußpflege nichts im Wege. Zusätzlich gibt es noch eine Wäscherei im Haus. Unsere Bewohner brauchen sich also nicht weiter um das Waschen Ihrer Wäsche zu kümmern.

Mehr als nur Pflege

Die Entscheidung, das vertraute Zuhause zu verlassen und in eine Gemeinschaftseinrichtung zu ziehen, ist schwierig und mit vielen Unsicherheiten verbunden. Wir möchten Ihnen helfen, zuversichtlich diesen Schritt zu wagen. Sie haben bei uns die Möglichkeit, vollstationäre Langzeitpflege oder die Kurzzeit- und Verhinderungspflege (Urlaubspflege) in allen Pflegegraden in Anspruch zu nehmen. Wir achten sorgfältig darauf, dass auf individuelle Bedürfnisse unserer Bewohner Rücksicht genommen und ihnen die notwendige Sicherheit vermittelt wird. Für unsere an Demenz erkrankten Bewohner gibt es einen geschützten Bereich mit einer besonderen Versorgung und speziell geschultem Personal

Bei uns steht der Bewohner im Mittelpunkt. Unserem motivierten und gut ausgebildeten Personal liegt besonders die liebevolle und bedarfsorientierte Betreuung unserer Bewohner am Herzen. Wir legen Wert auf die ganzheitliche Betreuung und Pflege.

Kommen Sie uns gern besuchen und lernen Sie uns und unser Pflegeheim kennen.

Bewohnerinnen spielen Mensch ärgere Dich nicht im Pflegeheim Wolfenbüttel   Außenansicht mit Garten vom Pflegeheim Wolfenbüttel

Unser Angebot im Überblick

  • 107 Einzel- und 11 Doppelzimmer
  • Große Aufenthaltsbereiche mit Terrasse/Balkon
  • Hochwertige Ausstattung, günstige Preise
  • Eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Hauseigene Küche, Wäscherei und Cafeteria
  • Friseur und Fußpflege im Haus
  • Ansprechend gestaltete, große Gartenanlage
  • Vollstationäre Langzeitpflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege in allen Pflegegraden

nach oben

Die Ausstattung des Pflegewohnstifts Steinhäuser Gärten

Unser Angebot im Überblick

  • 107 Einzel- und 11 Doppelzimmer
  • Große Aufenthaltsbereiche mit Terrasse/Balkon
  • Hochwertige Ausstattung, günstige Preise
  • Eigene Möbel können mitgebracht werden
  • Hauseigene Küche, Wäscherei und Cafeteria
  • Friseur und Fußpflege im Haus
  • Ansprechend gestaltete, große Gartenanlage
  • Vollstationäre Langzeitpflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege in allen Pflegegraden
  • Beschützer Bereich für Bewohner mit Demenz

Die Ausstattung

Das Haus bietet pflegebedürftigen Menschen aller Pflegegrade in 107 Einzelzimmern und 11 Doppelzimmern ein neues und komfortables Zuhause.
Die einladend gestalteten Wohnbereiche setzen sich aus überschaubaren Wohngruppen mit 15 bis 17 Plätzen zusammen. Großzügige Aufenthaltsbereiche ermöglichen und fördern das Erleben von Gemeinschaft.

Die Gestaltung der Zimmer und Bäder ist modern und freundlich. Die seniorengerechte und barrierefreie Ausstattung kann gern durch eigene Möbel ergänzt werden. Alle Zimmer verfügen über ein Notrufsystem, Telefon, einen Radio- und Fernsehanschluss und auf Wunsch über einen Internet-Anschluss.

Hochwertige Möbel und Textilien schaffen ein behagliches Umfeld, in dem sich die Bewohner gleichermaßen wohlfühlen und sicher orientieren können.

nach oben

Die Pflegeleistungen im Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten

Der Bewohner im Mittelpunkt

Das Wohlbefinden unserer Bewohner ist unser oberstes Anliegen. Der Bewohner steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir legen Wert auf individuelle, bedürfnisorientierte, ganzheitliche Pflege und Betreuung.

Wir wollen unseren Bewohnern ein Zuhause in familiärer Atmosphäre bieten. Ein anregendes Wohnumfeld soll den Bewohnern die notwendige Sicherheit im Alltag vermitteln.

Unsere hauseigene Küche bietet täglich zwei Mittagessen zur Auswahl an, die frisch und abwechslungsreich zubereitet werden. Das Küchenteam richtet gern auch Feierlichkeiten für die Bewohner aus. Die Zufriedenheit des Einzelnen ist die wichtigste Zielsetzung unserer Arbeit.

Die Pflegeleistungen

Wir bieten Ihnen vollstationäre Langzeitpflege, Kurzzeit- und Verhinderungspflege (Urlaubspflege) in allen Pflegegraden. Unser motiviertes und gut ausgebildetes Mitarbeiterteam sorgt für eine liebevolle Betreuung aller Bewohner.

Gern sind wir Ihnen beim Umzug oder bei der Überleitung aus dem Krankenhaus behilflich. Wenn Sie es wünschen besuchen Sie unsere Mitarbeiter auch zu Hause oder im Krankenhaus, um mit Ihnen gemeinsam die nächsten Schritte abzustimmen.

Neben unserer pflegerischen Dienstleistung bieten wir auch eine abwechslungsreiche Tagesgestaltung mit z.B. Gedächtnistraining, unterhaltsamen Spielrunden, Handarbeiten, Gymnastik und vielem mehr an.

Beschützender Wohnbereich für Menschen mit Demenz

Unser Pflegewohnstift verfügt über einen Wohnbereich, in dem wir eine besondere Versorgung für Bewohner mit einer dementiellen Erkrankung bieten. Hier gilt unsere „Hausunordnung“. Diese besagt, dass jeder Bewohner das tun darf, was ihm gut tut, solange er dabei nicht sich selbst oder anderen Schaden zufügt – auch wenn das Verhalten einem Außenstehenden als unlogisch oder merkwürdig erscheint.

Außerdem bieten wir den Bewohnern über unser besonderes geschultes Personal auf ihre Bedürfnisse abgestimmte tagestrukturierende Maßnahmen an, die sie dabei unterstützen, sich in ihrer eigenen Welt zurecht zu finden und wohlzufühlen. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über die Konzeption unseres beschützen Wohnbereichs – sprechen Sie uns an.

nach oben

Pflegekosten Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten

Finanzierung der Pflege in einem Pflegeheim

Grundsätzlich sind die Kosten für einen Platz im Pflegeheim – man spricht dabei von vollstationärer Pflege – in vier verschiedene Positionen aufgeteilt:

  • Pflegesatz: Finanzierung der Pflege und sozialen Betreuung
  • Unterkunft und Verpflegung
  • Investitionskosten (vergleichbar mit Miete für das Pflegezimmer)
  • individuelle Zusatzleistungen (diese können auf Wunsch gebührenpflichtig zu den Regelleistungen hinzu gebucht werden)

Weiterführende Informationen zu diesen Kostenpositionen finden Sie unter  folgendem Link: ⇒   Pflegeheim: Kosten und Finanzierung

Einrichtungseinheitliche Eigenanteil*

Alle Pflegebedürftige, die in einem Pflegeheim versorgt werden, müssen einen einheitlichen Zuzahlungsbetrag, der sogenannte „einrichtungseinheitliche Eigenanteil“ (EEE), leisten. Dabei spielt es keine Rolle mehr, in welchem Pflegegrad sie eingestuft sind. Früher waren die Zuzahlungen in den verschiedenen Pflegestufen unterschiedlich hoch. Dies gehört seit dem 01.01.2017 und dem neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff der Vergangenheit an. Für den Bewohner wird es also nicht teurer, wenn er wegen höherer Pflegebedürftigkeit einen höheren Pflegegrad erhält.

*Ausnahme ist der Pflegegrad 1, wofür von der gesetzlichen Pflegekasse nur der unten aufgeführte Betrag übernommen wird.

Einstufung in einen Pflegegrad

Voraussetzung für den Bezug von Pflegeversicherungsleistungen ist die Begutachtung durch den medizinischen Dienst der Krankenkassen und die Einstufung in einen Pflegegrad. Der Antrag zur Begutachtung kann auch formlos bei der eigenen Pflegekasse gestellt werden (diese ist in der Regel identisch mit der Krankenkasse). Es gibt fünf Pflegegrade. Für den Pflegegrad 1 übernimmt die Pflegeversicherung nur sehr geringe, für den Pflegegrad 5 die höchsten Leistungen.

Welche Pflegeheimkosten tragen die gesetzlichen Pflegekassen?

Die gesetzliche Pflegeversicherung übernimmt – je nach Pflegegrad – die Pflegekosten bis zu einem Maximalbetrag von:

Pflegegrad 1: 125,00 Euro
Pflegegrad 2: 770,00 Euro
Pflegegrad 3: 1.262,00 Euro
Pflegegrad 4: 1.775,00 Euro
Pflegegrad 5: 2.005,00 Euro

Wichtig: Beim „einrichtungseinheitlichen Eigenanteil (EEE)“ ist die Zuzahlung der Pflegekassen bereits abgezogen.

Unterschied Kurzzeitpflege und Langzeitpflege

Bei den Kosten für einen Pflegeheimplatz gibt es eine Unterscheidung zwischen Kurzzeitpflege und Langzeitpflege. Langzeitpflege ist, wenn der Bewohner dauerhaft in das Pflegeheim einzieht. Bei Kurzzeitpflege zieht der Bewohner nur für einen befristeten Zeitraum ein, zum Beispiel wenn er nach einem Krankenhausaufenthalt nur vorübergehend gepflegt werden muss. Bei einer Kurzzeitpflege sind die Kosten für den Heimplatz in der Regel geringer, da die Pflegekasse hier die Pflegekosten bis zu einer Höhe von 1.612,00 Euro übernimmt und der Bewohner nur die Investitionskosten, die Unterkunft und die Verpflegung bezahlen muss. Für die Inanspruchnahme von Kurzzeitpflege gelten aber bestimmte Voraussetzungen, die Sie hier nachlesen können: Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Unsere Preise im Überblick

pdf-icon    vollstationäre Dauerpflege

pdf-icon    Kurzzeit- oder Verhinderungspflege

nach oben

Aktuelles aus dem
Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten

Veranstaltungskalender 2018

13. Dezember 2019Weihnachtsfeier Wohnbereich 3
17. Dezember 2019Weihnachtsfeier Wohnbereich 2
20. Dezember 2019Weihnachtsfeier Wohnbereich 1
24. Dezember 2019Gottesdienst am Heiligabend
27. Dezember 2019Jahresrückblick
31. Dezember 2019Silvestertanztee
03. Januar 2020Neujahrsempfang
06. Januar 2020Besuch der Sternsinger
08. Januar 2020Futtern wie bei Muttern - Kartoffelpuffer
17. Januar 2020Gedenkstunde für unsere verstorbenen Bewohner
23. Januar 2020Après-Ski-Party mit Lothar Steppke
14. Februar 2020Kulinarischer Abend - Valentienstag
24. Februar 2020Rosenmontagsfeier mit Herrn Sitter
19. Februar 2020Modemobil Vechelde
20. März 2020Frühlingsfest mit dem Alleinunterhalter Uwe
13. April 2020Gottesdienst am Ostermontag
27. April 2020Aufstellen des Maibaums
29. April 2020Ausflug mit unseren Bewohnern im Rollstuhl
30. April 2020Walpurgisnacht mit »Rainer oder keiner
10. Mai 2020Sektfrühstück zum Muttertag
21. Mai 2020Besuch des Himmelfahrtsgottesdienstes in Kissenbrück
27. Mai 2020Ausflug mit unseren Bewohnern im Rollstuhl
28. Mai 2020Kulinarischer Abend »Spargelessen«
17. Juni 2020Tagesfahrt ans Steinhuder Meer
24. Juni 2020Ausflug mit unseren Bewohnern im Rollstuhl
11. Juli 2020Sommerfest
29. Juli 2020Ausflug mit unseren Bewohnern im Rollstuhl
05. August 2020Kutschfahrt am Warberg
11. August 2020»Tag der Tiere« mit dem Filmtierland Sickte
20 August 2020Kulinarischer Abend »Grillfest«
26. August 2020Ausflug mit unseren Bewohnern im Rollstuhl
16. September 2020Weinfest mit Lothar Steppke
23. September 2020Futtern wie bei Muttern« — Zwetschgenkuchen
30. September 2020Ausflug mit unseren Bewohnern im Rollstuhl
04. Oktober 2020Besuch des Erntedankgottesdienstes in Kissenbrück
08. Oktober 2020Modemobil« Vechelde
15. Oktober 2020Oktoberfest mit Herrn Sitter
05. November 2020Besuch des Märchenerzählers
12. November 2020Kulinarischer Abend »Grünkohlessen«
28 November 2020Adventsbasar
06. Dezember 2020Nikolausbingo
09. Dezember 2020Ausflug zum Wolfenbütteler Weihnachtsmarkt
10. Dezember 2020Weihnachtsfeier Wohnbereich 3
17. Dezember 2020Weihnachtsfeier Wohnbereich 2
21. Dezember 2020Weihnachtsfeier Wohnbereich 1
24. Dezember 2020Gottesdienst am Heiligabend
28. Dezember 2020Jahresrückblick »Steinhäuser Gärten«
31. Dezember 2020Silvestertanztee mit »Rainer oder keiner«

Die genauen Uhrzeiten werden wir Ihnen jeweils ca. einen Monat vorher bekanntgeben.

Neben den hier aufgeführten Veranstaltungen finden auch wöchentlich wechselnde Ausflüge durch unserem Begleitenden Dienst statt.

Zu unseren kulinarischen Abenden (mit Anmeldung), zum Sommerfest, zu den Klavierkonzerten, sowie zum Weihnachtsbasar, sind auch Angehörige und Interessierte herzlich willkommen.

Hochwasseralarm im Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten

In der Nacht vom 27. auf den 28. Juli 2017 ist durch die anhaltenden Regenfälle der letzten Tage der Pegelstand der Oker drastisch gestiegen. In der Folge wurde trotz des beherzten Einsatzes der Feuerwehr und der zahlreichen freiwilliger Helfer unser Garten überflutet.

Die Feuerwehr versucht in der Nacht, das Wasser aus dem Garten unseres Pflegeheims abzupumpen.
Unser Garten musste die ganze Nacht über abgepumpt werden.

Da die Gefahr bestand, dass das Wasser auch in das Gebäude eindringt, wurden vorsorglich 29 Bewohner aus dem Erdgeschoss in das Wolfenbütteler Krankenhaus evakuiert.

Mitarbeiter der Feuerwehr Wolfenbüttel sichern unser Pflegeheim mit Sandsäcken.
Die Feuerwehr sichert unsere Wege

Unser Dank gilt neben der Feuerwehr und den vielen Helfern auch unseren Mitarbeitern, die alle  freiwillig in der Nacht in die Einrichtung gekommen sind, um den betroffenen Bewohnern beim Packen zu helfen und die Bewohner dann auch ins Krankenhaus begleitet haben. Euch möchten wir sagen: Ihr macht einen tollen Job und wir sind unsagbar stolz auf euch!

nach oben

Besuchen Sie uns

… und lernen unser Haus und unsere Angebote kennen.
Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen.
Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten
Grüner Platz 12
38302 Wolfenbüttel

Telefon: 0 53 31 / 94 52 – 0
Telefax: 0 53 31/94 52 – 199
E-Mail: info.wolfenbuettel@dessg.de

nach oben

nach oben



Besuchen Sie uns
 und lernen unser Haus und unsere Angebote kennen. Wir freuen uns darauf, Sie begrüßen zu dürfen.

Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten
Grüner Platz 12
38302 Wolfenbüttel
Telefon: 0 53 31 / 94 52 – 0
Telefax: 0 53 31 / 94 52 – 199
info.wolfenbuettel@dessg.de

Bild der Heimleiterin im Pflegeheim Wolfenbüttel

Ihre Ansprechpartnerin:
Nicole Kaczmarczyk
Einrichtungsleitung

Frau liest Infobroschüre des Pflegeheim Wolfenbüttel

Informationsmaterial zum Pflegewohnstift Steinhäuser Gärten in Wolfenbüttel können Sie hier als PDF downloaden.

Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) prüft jährlich die Qualität der Pflegeheime. Den aktuellen MDK-Transparenzbericht unseres Hauses finden Sie hier.