Stellenangebote Pflegebereich

Praxisanleiter (m/w) in der Pflege

Der Praxisanleiter ist der Mentor für die Auszubildenden in der Pflege. Er sorgt in der Ausbildung für die Vermittlung von Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten, die zur selbständigen und eigenverantwortlichen Pflege, einschließlich der Beratung, Begleitung und Betreuung alter Menschen erforderlich sind.

Der Praxisanleiter ist in Zusammenarbeit mit der Pflegedienstleitung und der jeweiligen Schule  verantwortlich für die Steuerung des Ausbildungsprozesses der ihr anvertrauten Auszubildenden/ Praktikanten im Pflegeheim.

Dem Praxisanleiter plant, koordiniert und dokumentiert den Ausbildungsprozess der Auszubildenden entsprechend den Lernfeldern und den zu erreichenden Kompetenzen.

Der Praxisanleiter ist mitverantwortlich für die Qualität und die Umsetzung der  geforderten Ausbildungsvorgaben nach dem Rahmenlehrplan in der Pflegeeinrichtung. Der Praxisanleiter trägt kontinuierlich zu dem Ausbildungskonzept bei und ist mitverantwortlich für dessen Aktualität.

Die Voraussetzungen, um in einem Pflegeheim als Praxisanleiter zu arbeiten, sind:

  • Abschluss einer Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in, als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in oder als Altenpfleger/in
  • Abgeschlossene Weiterbildung zum Praxisanleiter mit 200 Stunden

online bewerbung im Pflegebereich

Online-Formular

Jetzt bewerben!


stellenangebote

Jobbörse

Alle aktuellen
Jobangebote


Video ansehen!

Arbeiten
bei der DSG